Wasser sparen – Gülle reduzieren: Die SB-Tränke SuperBowl

Bei herkömmlichen Nippeltränken fließt viel zu viel Wasser ungenutzt in die Güllegrube. Einfache Tränkeschalen lösen das Problem nur unzureichend, häufig vergeuden die Tiere an ihnen noch mehr Wasser. Mit der SuperBowl- Tränke haben wir eine hygienische Lösung gefunden, die das Gülle-Volumen erheblich senkt. Eine Wasservergeudung findet bei der SuperBowl- Tränke nicht statt.

In der Praxis hat sich gezeigt, dass die Schweine schneller lernen, mit der Schnauze den Deckel unserer SB-Tränke zu öffnen, als einen Beißnippel zu bedienen. Das klappt auch schon bei Ferkeln in der Absetz- Woche.

Eine saubere Sache

Gleichzeitig wird das Becken der SuperBowl- Tränke durch den Deckel geschützt und verhindert, dass die Tiere dort hinein koten oder urinieren.

Das Nachrüsten des Stalls ist günstig und einfach, der Gülle- Lagerzeitraum wird erheblich vergrößert und die Transportkosten für den Gülletransport sinken deutlich.

DATENBLATT

This post is also available in: Englisch